Rechtsextremismus

Sing mit mir Volksgenosse

Die Gruppen zur WM 2018 sind gelost. Eine Todesgruppe wurde es nicht und die Titelverteidigung ist zwar nicht sicher aber durchaus möglich. Sicher hingegen ist eine orchestrierte Kampagne der rechtsbraun versifften Lautsprecher und ihrer Kohorten pünktlich zur WM. Sie werden beklagen, jammern und hetzen, weil Spieler X, Y oder Z die Nationalhymne nicht singt.

Rechte Weichspüler

Wenn Rechte bestimmen was politisch korrekter Sprachgebrauch ist, dann sind Rechtsextreme plötzlich nur noch national konservativ. Man sollte die Dinge aber klar benennen. Rechtsextrem ist rechtsextrem. Daran ändert auch rechtsbraun versiffte Weichspülerei nichts.

Scroll to Top